Medizinische Versorgung verweigert

Die 50-jährige Hajer Mansoor Hassan, die in einem Frauengefängnis in Bahrain festgehalten wird, erhält nach wie vor keine angemessene medizinische Versorgung.

Haltlose Anklage gegen Musiker

Rami Sidky werden „Mitgliedschaft in einer terroristischen Gruppe“ und „Beleidigung des Präsidenten“ vorgeworfen.

Todkranke Gefangene muss freigelassen werden

Alia Abdelnoor Mohamed Abdelnoor hat Krebs.

Gesetzesreform gegen Menschenrechtsarbeit

Die Abstimmung steht bevor.

Umweltschützer getötet

Am 20. Februar wurde Samir Flores Soberanes vor seinem Haus erschossen.

Menschenrechtler muss freigelassen werden!

Am 11. März findet in Tschetschenien die letzte Anhörung im Fall Oyub Titiev statt. Dem Menschenrechtler drohen bis zu zehn Jahre Haft. Setz dich für seine Freilassung ein!

Anwalt in Foltergefahr

Der inhaftierte Menschenrechtsanwalt Yu Wensheng hat keinen Zugang zu Rechtsbeiständen. Deshalb droht ihm Folter.

Wieder frei, aber immer noch in Gefahr

Obtilia Eugenio Manuel und Hilario Cornelio Castro sind wieder frei, aber weiterhin gefährdet.

Haft ohne Kontakt zur Aussenwelt

Rashid Hussain Brohi droht die Abschiebung.

Aktivistin in Einzelhaft

Nassima al-Sada setzte sich gegen das Fahrverbot für Frauen ein.