Anklage wegen Hochverrats

Koo Jeong-hwa ist seit dem 3. Dezember 2017 in Nordkorea inhaftiert.

Karikaturist freilassen!

Ramón Esono Ebalé ist bereits seit fünf Monaten in Untersuchungshaft. Einen Gerichtstermin gibt es bislang nicht.

Gefangener benötigt medizinische Versorgung

Der gewaltlose politische Gefangene Bekele Gerba benötigt dringend eine Facharztbehandlung.

Journalist muss freigelassen werden

Foltervorwürfe und konstruierte Anklagen: Die usbekische Staatsanwaltschaft suspendiert zwei Geheimdienstangehörige.

Drohende Hinrichtung

Dem 21-jährigen Iraner Abolfazl Naderi droht die Hinrichtung. Zum Zeitpunkt seiner Festnahme war er 16 Jahre alt.

Hungerstreik

Wegen ihrer Verlegung in ein anderes Gefängnis sind zwei Menschenrechtlerinnen sowie der Ehemann einer der beiden im Hungerstreik.

Reporter bedroht

Der Reporter Marco Antonio Coronel berichtete über das "Verschwinden" sieben junger Männer. Später erhielt er deswegen Drohungen.

Militärdienst trotz schlechter Gesundheit

Der Aktivist Ulvi Hasanli wurde zum Militärdienst eingezogen, obwohl er bei schlechter Gesundheit ist.

Verfahren vor Militärgericht

Dem Menschenrechtsverteidiger Munther Amira droht wegen friedlicher Teilnahme an Protesten eine Gefängnisstrafe.

Drohende Hinrichtung

Doyle Hamm sitzt bereits seit 30 Jahren im Todestrakt. Er soll am 22. Februar hingerichtet werden.